31. Auputztag mit den Dinos

Kurz vor den Osterferien sind wir Dinokinder in die Lobau gefahren um, mit der MA48 und einigen anderen Klassen aus ganz Wien, Müll zu sammeln. Nach einer Anreise von ca. einer Stunde bekamen wir am Treffpunkt eine kleine Einweisung, Müllsäcke und Handschuhe. Unsere Frau Lehrerin teilte uns noch in Sammelgruppen ein und dann ging es auch schon los.

Wir hätten nicht gedacht, dass wir so viel Müll finden werden. Es hat uns wirklich sehr viel Spaß gemacht und zusätzlich haben wir gelernt, wie man Müll richtig trennt. Am Ende gab es im Lobau-Camp noch Tee und Kuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.