Im Mai machten sich unsere dritten Klassen auf nach Salzburg zu ihrer Projektwoche in Wagrain. Wir verbrachten eine wunderbare Woche in den Bergen, auch wenn das Wetter leider eher nass war. Das hinderte uns nicht daran, die Umgebung zu erkunden, am Bauernhof Brot zu backen, wandern zu gehen oder Floße für einen Bergsee zu bauen. Gemeinsam hatten wir sehr viel Spaß und haben die gemeinsame Zeit sehr genossen.