Ein Tag auf der Mülldeponie

Am 18.07. begaben wir uns von der Seestadt zur Mülldeponie Rautenweg, wo wir gleich nach unserer Ankunft mit einer Rundfahrt durch die Deponie willkommen geheißen wurden. Bei der Rundfahrt wurde den Kindern erklärt was mit all dem Müll passiert der in die schwarzen Mülltonnen kommt und wie wichtig es ist den Müll zu trennen.

Ein wenig später gab es dann eine Pause in welcher die Kinder die dort lebenden Ziegen füttern durften, bevor es dann zur angekündigten Schatzsuche ging. Den Kindern machte es viel Spaß etwas über die Mülltrennung und die Verarbeitung von Müll hautnah zu erleben.

Am Weg zurück in die Seestadt, gab es dann noch ein Eis im benachbarten Motorik Park für jeden. Alles in allem war der Tag für alle ein toller Spaß der viel zu kurz war laut Kinder.