In der Muffinbäckerei

Die Vorschulklasse bäckt gemeinsam Muffins in der schuleigenen Kinderküche. 

Zuerst mussten wir einkaufen gehen. Die Dinokinder wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Eine Gruppe ging mit Frau Lehrerin Tamara los und die andere mit Natascha. Gemeinsam besorgten wir alle Zutaten im Spar, der 5 Minuten von unserer Schule entfernt ist. Nachdem wir alle Zutaten beisammen hatten, ging es ans Zahlen. 

In der Schule angekommen, mussten wir zuerst einmal Hände waschen. In kleinen Gruppen wurden dann die Zutaten abgewogen und in eine Schüssel gegeben, verrührt und in die Förmchen gefüllt. Jedes Kind konnte so einen Handgriff machen und niemand kam zu kurz. 

Während die Muffins im Rohr waren, haben wir eine Geburtstagstorte für die Frau Lehrerin angemalt, denn sie hatte Geburtstag. Dann gab es noch ein Ständchen und die Muffins waren auch schon fertig.

Jedes Kind konnte sich mit verschiedenen Toppings den Muffin so gestalten wie es wollte. Es hat soooooo lecker geschmeckt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.