Saferinternet Tag

Im Februar machen bei uns jährliche ein paar Klassen im Sachunterricht Projekte zum Thema Sicherheit im Internet. Dieses Jahr haben wir uns zusammengeschlossen und einen Stationenbetrieb im Haus organisiert. Dabei gab es Stationen zum Thema „Was tun gegen Kettenbriefe?“, „Wie erkenne ich Werbung oder wann muss ich etwas in Spielen bezahlen?“,“Was ist eigentlich das Internet?“, „Was sind Fakenews und wie erkenne ich sie?“ aber noch einige mehr.

 

Die Themen waren für alle Altersstufen abgewandelt und wurden in kleinen Gruppen besprochen und erarbeitet.

 

Zum gemeinsamen Abschluss zeigten wir im Turnsaal, wie schnell es gehen kann, wenn ein Kettenbrief nicht gestoppt wird. Zum Glück wissen wir ja jetzt, dass wir diese komischen Briefe nicht weiter schicken müssen!