Auch wenn uns der Schnee in der Stadt dieses Jahr nicht gefunden hat, wollten wir uns den Spaß nicht entgehen lassen.
Also machten wir uns gemeinsam auf in die Berge. In St. Corona wurden wir fündig (zumindest eine Piste breit) und durften einen Tag im Schnee verbringen. Gemeinsam ging es zu verschiedenen Wettbewerben: Schlittenrennen, Zipfelbobfahren, Rodeln und Skiscooter fahren standen am Programm. Nach einer Stärkung ging es in die zweite Runde. Am Ende wurden sogar noch alle Teams geehrt und die Sieger bekamen einen kleinen Preis.