Wir danken unseren lieben Sponsoren!

Elternverein

Unser Elternverein unterstützt uns bei Projekten und Klassenfahrten wo er nur kann. Sie haben Fragen an den Elternverein oder wollen selbst aktiv werden? Finden Sie hier die Webseite des Elternvereins mit Informationen und Kontaktdaten.

Seeseiten

Die Buchhandlung Seeseiten unterstützt unsere jungen Leserinnen und Leser durch tolle Bücherspenden an unsere Bibliothek!

Vienna D.C. Timberwolves

Der Basketballverein der Vienna D.C. Timberwolves unterstützt unsere Webseite.

Lesen Sie mehr über die tolle Kooperation zwischen D.C. Timberwolves und unserer Schule!

8G1A7443

Österreichs Basketballverein Nr. 1 – Vom Volksschulkind in die NBA

· Volksschulkooperationen und Nachwuchsausbildung ab U8
· Europäisches Vorzeigemodell ERSTE WIENER BALLSPORT AKADEMIE
· Timberwolves Basketball Akademie & Ballsportgymnasium
· Modernste Basketballarena WOLVES DOME
· Partnerschaft mit FK Austria Wien und FC Bayern München

 

8G1A6075-2

Kooperation mit VS Seestadt Aspern

Die Wolves sind Kooperationspartner der VS Seestadt Aspern und führen seit 2016 kostenlose Schnuppertrainings im Turnsaal der Schule durch. Erfahrende TrainerInnen bringen den SchülerInnen Basketball, aber auch viele polysportive Übungen und die Freude an der Bewegung näher. Im Mai jedes Jahres gibt es einen großen Finaltag, an dem die besten Talente teilnehmen können und Pokale und wertvolle Preise erhalten. Mädchen und Burschen, die an den Schnuppertrainings in der Schule teilnehmen, können den Wolves zu bevorzugten Bedingungen beitreten.

8G1A7698

 

Das Leitbild der Vienna D.C. Timberwolves basiert auf sechs Säulen

1. Bewegung und Basketball
2. Breitensport
3. Leistungs- und Spitzensport inklusive Akademie mit nationaler/internationaler Förderung
5. Integration
4. Persönlichkeitsentwicklung
6. Drogen- und Alkoholprävention

 

Erfolge

Vienna D.C.Timberwolves sind Österreichs größter Basketballverein in Bezug auf aktive SpielerInnen und zugleich der Verein mit der erfolgreichsten Nachwuchsarbeit.
Den besten nationalen und internationalen Talenten Österreichs eröffnen die Timberwolves einen durchgängigen Pfad bis in die Euro League oder in die NBA –Talent, Wille und das nötige
Glück vorausgesetzt. Herausragende Beispiele für Basketballkarrieren sind die beiden TIMBERWOLVES BASKETBALL AKADEMIE Absolventen Jakob Pöltl und Marvin Ogunsipe.

Jakob Pöltl schaffte den Sprung ans College in den Vereinigten Staaten und wird als erster Österreicher ab 2016 in der NBA, der amerikanischen Profiliga spielen. Die Wolves sind der erste und einzige Verein
in Österreich, der einen Nachwuchsspieler für die NBA ausbilden konnte.

Marvin Ogunsipe wechselte letztes Jahr zum Kooperationspartner FC Bayern München. Ihm bietet sich die Chance für einen Einsatz in der Euro League. Marvin Ogunsipe war auch
der erste Akademiespieler, der seine Matura in Wien ablegen konnte, während er schon beim FC Bayern München spielte. Hinter diesen beiden Top-Talenten gibt es viele weitere exzellente
Basketballer, die bereits den Sprung von den Wolves in die 1. Bundesliga und ins Nationalteam geschafft haben. Drei weitere Akademiespieler sind derzeit für ein oder zwei
Semester als Austauschstudenten an US High Schools. Seit 2010 haben die Wolves zwei Mal die Meisterschaft in der ZWEITEN Bundesliga gewonnen und einen Vizemeistertitel.

 

EWBA (Erste Wiener Basketball Akademie)

Die TIMBERWOLVES BASKETBALL AKADEMIE ist integriert in die ERSTE WIENER BALLSPORT AKADEMIE mit FK Austria Wien (Fußball), Vienna Vikings (American Football) und SV Sokol
(Volleyball). Die Wolves sind Gründungs- und Vorstandsmitglied der EWBA. Die EWBA bildet das Bindeglied zwischen dem Ballsportgymnasium und den Vereinen. Das Ballsportgymnasium
wird derzeit als fünfjähriges Oberstufengymnasium geführt. Die Schulform ermöglicht den SportlerInnen international übliche acht Trainingseinheiten pro Woche. Dem Ballsportgymnasium ist ein Internat angeschlossen. Damit
erweitert sich das Einzugsgebiet für Basketballtalente von Wien auf Österreich, die unmittelbaren Nachbarländer sowie Südosteuropa. Neben der sportlichen Ausbildung bietet die TIMBERWOLVES BASKETBALL AKADEMIE Athletiktraining,
Ernährungsberatung und Mentalcoaching. Der Unterricht im Ballsportgymnasium passt sich dem Sportkalender an. Bei Bedarf werden Förderkurse angeboten. Die Schulausbildung schließt mit der Matura ab und damit erhalten alle AbsolventInnen
die Lizenz für ein Universitätsstudium.

 

WOLVES DOME

Die Wolves verfügen über modernste Infrastruktur für die urbane Weltsportart Basketball. Das Trainingscenter WOLVES DOME bietet:

· Österreichs modernste Basketballhalle mit rund 2.600 m2
· Vier parallele Basketballfelder
· Acht moderne und hochsichere Schelde Korbanlagen
· Doppelschwingparkettboden zur optimalen Schonung der Gelenke
· Kraftkammer
· Physiotherapie
· Büro, moderne Garderoben, Sauna, Infrarot

 

Sie erreichen uns:

· Homepage www.dctimberwolves.at
· Facebook: www.facebook.com/DCTimberwolves
· Mail: management@dctimberwolves.at
· Telefon: 0664 6285660

8G1A6246

Lernquadrat

Das Lernquadrat unterstützt unsere Schülerzeitung.

Bastellieschen

Das Bastellieschen unterstützt unsere Schülerzeitung.

KWS Küchen und Wohnen

KWS Küchen und Wohnen unterstützt unsere Schülerzeitung.

Seestadt Apotheke

Die Seestadt Apotheke unterstützt unsere Schülerzeitung.

HR FORCE

Wir danken dem Geschäftsführer der HR FORCE, Herrn Homole, für das I-Pad der Basalen Klassen!