Von der Raupe zum Schmetterling“ … dieses Thema wird unsere Trolle nun bis zum Schulschluss begleiten.

Am Montag, 7. Mai 2018, wurde uns ein wichtiges Paket zugestellt: Unsere Raupen wurden geliefert! Etwas müde von der Reise bewegten sie sich noch nicht sehr viel, doch schon 5 Tage später, konnten die Trolle ein ordentliches Größenwachstum feststellen. Unsere Raupen gedeihen.

Die Trolle gehen sehr behutsam mit den kleinen Lebewesen um und dokumentieren den gesamten Entwicklungsprozess in einem kleinen Tagebuch. Wir sind schon sehr gespannt, was als nächstes passieren wird 🙂

  

Wichtige Meilensteine:

  • 7. Mai 2018: Lieferung unserer Raupen – noch sind sie ganz klein
  • 12. Mai 2018: Die ersten Raupen haben sich verpuppt.
  • 14. Mai 2018: Alle Raupen sind verpuppt, jetzt beginnt das Warten! Wir dürfen die Raupen jetzt nicht stören. Drei Tage dürfen die kleinen Behälter nicht bewegt werden.
  • 17. Mai 2018: Die Puppen durften in ihr neues Heim umziehen. Nun müssen wir einige Zeit warten bis sie in ihrem Habitat schlüpfen und wir sie umsorgen können.
  • 18. Mai 2018: Falls unsere Schmetterlinge über das lange Pfingstwochenende schlüpfen werden, haben sie heute schon Nahrung in das Habitat gelegt bekommen. Wir hoffen aber natürlich,  dass sie auf unsere Rückkehr in die Schule am Mittwoch warten!
  • 22. Mai 2018: Leider haben die Schmetterlinge nicht auf uns gewartet…. Es war aber eine riesen Überraschung in die Klasse zu kommen und die bereits geschlüpften Schmetterlinge zu sehen 🙂
  • 23. Mai 2018: Endlich konnten wir unsere Schmetterlinge bestaunen. Aus unseren kleinen zarten Raupen sind große Schmetterlinge geworden. Es sind Distelfalter!

 
  

Sie sind geschlüpft:


  

Auch in unserer Klasse dreht sich fast alles nur noch um Schmetterlinge: Unsere Freizeitpädagogin Victoria machte leckeren Schmetterlingskuchen für uns und auch die Fenster sind mittlerweile mit Schmetterlingen geschmückt 🙂

 

Unsere Dokumentation der Schmetterlings-Entwicklung:

  
  

  

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.