Weihnachten kommt mit großen Schritten immer näher und die Trolle der 1.A. kommen richtig in Weihnachtsstimmung.

 

Es wird geschnitten, geklebt, gebastelt – an Deko soll es dem Klassenraum nicht fehlen.

  

Auch der Trollbaum wird winterlich gestaltet und zum Adventskalender umfunktioniert. Die liebevoll gestalteten Trolle offenbaren jeden Tag ihr kleines Geheimnis: Welches Kind darf den Adventskalender an diesem Tag öffnen und wird damit ein klein wenig beschenkt.

  

 

Beschenken und beschenkt werden, beides gehört in der Weihnachtszeit zum gleichen Teil dazu. In diesem Sinne wird natürlich auch fleißig für Mama, Papa, Bruder, Schwester, Oma, Opa, … gewerkelt. Keiner darf vergessen werden 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.